Boeing 777 Flugzeugflotte in neuem Design   

 

Vorstellung von Delta One® Suites und der neuen Kabinenklasse Delta Premium Select

 


Delta One Suites

Die preisgekrönte Delta One Suite wurde mit dem Schwerpunkt auf außergewöhnlichen Komfort gestaltet und bietet jedem Kunden einen privaten Bereich, der durch eine Schiebetür zugänglich und mit durchdacht konzipierten persönlichen Ablagebereichen gestaltet ist. Zudem sorgen ein Unterhaltungssystem sowie erstklassige Ausstattungen und Oberflächen für ein unvergleichliches Business-Class-Erlebnis mit Wohlfühl-Atmosphäre.

Delta One Suites

Delta Premium Select

Die Delta Premium Select Kabine unterstreicht das Bestreben von Delta, Kunden eine Reihe von Optionen anzubieten, die es ihnen ermöglichen, ihre Reise spezifischen Bedürfnissen anzupassen, indem zusätzlicher Platz (mit verstellbaren Kopf- und Fußstützen) und ein gehobener Service zur Verfügung gestellt werden.

Delta Premium Select

Main Cabin

Die umgerüsteten Flugzeuge des Typs Boeing 777 von Delta werden mit 47 cm breiten Sitzplätzen in der Main Cabin ausgestattet, den breitesten Sitzen der gesamten internationalen Flotte von Delta. Jeder Kunde profitiert außerdem von eigenen Stromanschlüssen und kostenloser Premium-Unterhaltung auf den persönlichen Bildschirmen der Rückenlehne.

Delta Main Cabin

Das Flugzeug ist mit Gogo Ku WLAN Internetzugang ausgestattet. Kunden haben an Bord Zugriff auf kostenlosen Textnachrichtenverkehr über iMessage, WhatsApp und Facebook Messenger.

Bis Ende 2019 wird Delta alle acht Flugzeuge des Typs 777-200ER und alle zehn des Typs 777-200LR nachgerüstet haben.

Fotos der ersten 777-200 im neuen Design finden Sie im Flickr Album unten:


Das modernisierte Design der 777 erfolgt im Zuge von Deltas mehrere Milliarden Dollar umfassenden Investitionen in das Kundenerlebnis. In den letzten Jahren hat die Fluggesellschaft das Borderlebnis für Passagiere der Main Cabin deutlich ausgebaut. Zu den Neuerungen zählen: kostenlose Mahlzeiten auf bestimmten Flügen innerhalb der USA, kostenlose Messenger-Nutzung, kostenlose Unterhaltung an Bord, bessere Snacks, Prosecco, WLAN-Internetzugang auf nahezu allen Flügen, bessere Decken sowie Verbesserung der zum Verkauf angebotenen Flight Fuel Mahlzeiten. Zu den aktuellen Neuerungen des Delta One Borderlebnisses gehören neue, von Chefköchen entwickelte Delta One Menüs unter der Federführung von Jon Shook und Vinny Dotolo für Flüge ab Los Angeles, aktualisierte TUMI Amenity-Kits mit Produkten von Kiehl‘s und ein von Alessi entworfenes Tafelgeschirr.

 
Zum Aufrufen von Delta Professional empfehlen wir die Verwendung einer der folgenden unterstützten Browser. Die Verwendung eines älteren oder nicht kompatiblen Browsers könnte zu einem weniger angenehmen Nutzererlebnis führen.