Transpazifisches Joint Venture von Delta und Virgin Australia   

Virgin Australia Jet

Wir arbeiten zusammen, um Ihnen mehr zu bieten

Gemeinsam befördern Delta Air Lines und Virgin Australia mehr als 170 Millionen Kunden pro Jahr an viele verschiedene Reiseziele, um die Anforderungen stark beschäftigter Geschäftsreisender zu erfüllen.  Dank unserer transpazifischen Partnerschaft profitieren Sie von einem umfassenden, vollständig integrierten Netzwerk mit Zugang zu über 50 Reisezielen in Australien und Neuseeland und mehr als 250 Reisezielen in den Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada.  Daher können Sie sich auf noch bequemere Verbindungen und gegenseitig anerkannte Vielfliegervorteile freuen.

Sie erhalten:

  • Mehr Alternativen, wenn Sie transpazifische Langstreckenreisen buchen, einschließlich Flüge zwischen Los Angeles und Sydney, Brisbane und Melbourne.
  • Mehr Sammelmöglichkeiten für SkyMiles-Meilen, da Mitglieder jetzt Medallion-Qualifizierungsmeilen (MQM) zusätzlich zu den Meilen sammeln, wenn sie berechtigte Tickets zum Tarif von Virgin Australia International erwerben.    
Netzwerk von Delta und Virgin Australia

Ressourcen und Nachrichten für Reisebüros finden Sie auf der  Reisebüro-Website von Virgin Australia.

Weitere Informationen zu Virgin Australia erhalten Sie auf der  Website des Unternehmens.

Was bedeutet das Joint Venture für Sie?
 
Als Reisebüro
  • Fluggesellschaften können über Codesharing zusammenarbeiten:  Passagiere mit einem Ticket für beide Fluggesellschaften buchen, was eine vereinfachte Buchung und Meilenansammlung ermöglicht.
  • Bietet Reisenden Verbindungen zu noch mehr Städten in Australien, den Vereinigten Staaten und weltweit.
Als Unternehmenspartner/Kunde
  • Erhöhte Chance, Ihr Unternehmen weltweit zu verstärken, während Sie gleichzeitig die Vorteile von gegenseitiger Meilenansammlung und Lounge-Zugang genießen.
Als Corporate Travel Manager
  • Bietet eine größere Auswahl an Städtepaaren und Abflugsorten für Ihre wichtigsten Reisekunden. Hinzu kommen häufigere Flüge und kürzere Verbindungszeiten bei vielen Flugstrecken.
  • Vereinfacht Ausschreibungsprozess durch eine zentrale Anlaufstelle.  Teilnehmende Fluggesellschaften koordinieren ihren Kundenservice und verkürzen den Prozess dadurch um drei bis fünf Wochen.
  • Optimiert die Ausgaben für Flugreisen.
Serviceklassen von Virgin Australia
„The Business“
The Business:

Freuen Sie sich auf „The Business“, eine außergewöhnlich stilvolle und entspannende Art und Weise, mit der Boeing 777 von Virgin Australia zu fliegen. Genießen Sie den luxuriösen Komfort einer privaten Suite, die sich wie ein Kokon anfühlt – mit einem vollständig zurückklappbaren Liegesitz mit direktem Zugang zum Gang. Entdecken Sie die beeindruckende Reihe an Vorteilen, einschließlich Vorrang beim Check-in, beim Boarding und bei der Gepäckabholung, Gourmet-Menüs des australischen Chefkochs Luke Mangan und eine Auswahl an Premiumgetränken in unserer exklusiven Boutique-Bar mit Sitzplätzen. Erleben Sie mitreißende Bordunterhaltung dank personalisiertem, hochmodernem 18-Zoll-Touchscreen und geräuschunterdrückender Kopfhörer oder entspannen Sie sich dank Turndown-Service auf Anfrage für Ihren vollständig zurückklappbaren Liegesitz auf 188 cm mit einer luxuriösen Bettdecke, Kissen und einem Amenity-Kit von Mandarina Duck für den ultimativen Komfort.

Premium-Klasse
Premium:

Die Premium-Klasse eignet sich ideal für alle, die sich das gewisse Extra an Komfort gönnen wollen: mit Vorrang beim Check-in, beim Boarding und bei der Gepäckabholung sowie einem Platz in einer separaten Kabine mit nur 24 bequemen Sitzen mit 104 cm Sitzabstand und einer um 23 cm verstellbaren Rückenlehne (mehr Beinfreiheit als bei jeder anderen australischen Fluggesellschaft). Ein Gourmet-Essen, inspiriert von „The Business“, dazu Premiumweine und hochwertige Liköre aus dem „The Business“-Keller nach dem Abendessen sowie die „Premium Pantry“ mit Snacks und Getränken zur Selbstbedienung, die ausschließlich Premium-Gästen zur Verfügung steht. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich mit der Bordunterhaltung auf einem 10,6-Zoll-Bildschirm in der Sitzrückseite vor Ihnen und geräuschunterdrückenden Kopfhörern oder schließen Sie Ihr eigenes Gerät via Steckdose und USB-Anschluss im Sitz an. Luxuriöse Kissen und Decken machen Ihre Reise so bequem wie möglich, zusätzlich zu einem exklusiven Amenity-Kit von Mandarina Duck mit Hautpflegeprodukten von REN Skincare zur Erfrischung während des Fluges.

Economy-Klasse
Economy-Klasse:

Die Economy-Klasse bietet mehr, als Sie von einer normalen Economy-Klasse gewohnt sind. Mit ergonomisch gestalteten Sitzen, die großzügige 81 cm Beinfreiheit und eine um 15 cm verstellbare Rückenlehne bieten, in einer geräumigen Kabine mit je drei Mal drei Sitzplätzen pro Reihe. Mit einem All-Inclusive-Bordmenü und alkoholischen Getränken, Getränke- und Snack-Stationen zur Selbstbedienung und stundenlanger Unterhaltung auf Abruf mit einem 9-Zoll-LCD-Touchscreen an jedem Sitzplatz sowie einem Amenity-Kit von Virgin Australia für einen noch bequemeren Flug.

Virgin Australia-Lounges

Virgin Australia-Lounges bieten eine moderne und zugleich praktische Umgebung, um vor Ihrem Abflug zu arbeiten, sich mit Anderen zu treffen oder zu entspannen.

Standorte
  • Adelaide
  • Alice Springs
  • Brisbane
  • Cairns
  • Canberra
  • Darwin
  • Gold Coast
  • Mackay
  • Melbourne
  • Perth
  • Sydney
JFK-LAX-SYD

In Delta One™ bietet Delta auf allen Transkontinentalflügen zwischen New York-JFK und Los Angeles Flachbettsitze mit direktem Zugang zum Gang.  Ruhen Sie sich bequem die ganze Strecke von New York-JFK nach Australien/Neuseeland bei einer Reise in Delta One in einem unserer Flachbettsitze aus. Unser länderübergreifender Service beinhaltet verbesserte Service-Leistungen in Delta Comfort+™ und in der Main Cabin.

Weitere Kundenvorteile sind:

  • Delta One- und Delta 360™-Mitglieder können bei einem Flug ab LAX in jeder Kabine dank unseres privaten Check-in ihre erste Premium-Flugerfahrung machen.

  • Schlafkomfort von Westin Heavenly® und Amenity-Kits von Tumi mit Hautpflegeprodukten von MALIN+GOETZ New York in Delta One.
  • Von Chefkoch Michael Chiarello zusammengestelltes Delta One-Gourmetmenü und verbesserte Speiseoptionen zum Erwerb in der Main Cabin.

  • Bier, Wein und Spirituosen kostenlos für Passagiere in Delta Comfort+. Erweiterte Delta WineMaker Serie in der Main Cabin.

  • Kunden in der Main Cabin können aus einer besonderen Auswahl an Mahlzeiten aus der EATS-Speisekarte, einschließlich der frischen, natürlichen Häppchen von Luvo, wählen.
  • Kostenlose Tageszeitungen in Delta One.

  • Starbucks-Kaffee in allen Passagierkabinen.
  • Delta Studio™ ist unsere branchenführende Sammlung an Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord, die unter anderem die aktuellsten Filme, Live-Satellitenfernsehen, HBO®, SHOWTIME®, Spiele und Tausende von Musiktiteln bietet.
  • Kostenlose Kopfhörer im ganzen Flugzeug.
  • Alle Transkontinentalflüge starten und landen am neuen Terminal 4 von Delta am New York-JFK, der auch den neuen Delta Sky Club® mit Sky Deck im Delta Sky Club beinhaltet.
 
Zum Aufrufen von Delta Professional empfehlen wir die Verwendung einer der folgenden unterstützten Browser. Die Verwendung eines älteren oder nicht kompatiblen Browsers könnte zu einem weniger angenehmen Nutzererlebnis führen.