Neuausrichtung der Buchungsklasse: Erstmalige Implementierung beschränkt auf Flüge von/nach/via Seattle   

Delta richtet die Premium-Kabinenklassen neu aus, um die Tarifwahl konsistenter und transparenter darzustellen und sich gleichzeitig besser mit unseren Joint Venture-Partnern abzustimmen.

Was verändert sich?
  • Die Tarifklassen F, P, A, G und R sind bei der Buchung von Domestic First-Class nicht mehr verfügbar, da sich diese Tarife auf die Klassen J, C, D, I, Z und O verschieben
  • Die Tarifklassen P, A und G werden weiterhin für Delta Premium Select (DPS) verwendet
  • Die F-Klasse wird nur für vermarktete Code-Share-Produkte auf Partnerflügen mit einem echten internationalen First-Class-Produkt wie Air France's La Premiere verwendet
Wozu die Veränderungen?

Delta nimmt diese Neuausrichtung vor um:

  • Bessere Abstimmung unserer Tarifprodukte mit unseren Partnern sowie ein nahtloses Kundenerlebnis zu ermöglichen
  • Verwirrung bei der Buchung über Delta und/oder unsere Partnerfluggesellschaften zu reduzieren
  • Die Einheitlichkeit der Tarifklassen mit anderen Fluggesellschaften und von IATA definierten Klassen zu verbessern
Wie werden sich die Veränderungen auf die Flüge von/nach/via Seattle auswirken?

Für diesen begrenzten Testmarkt von Seattle (SEA) wird Delta am 20. Oktober 2018 eine Flugplanänderung vornehmen, um Domestic First Class Tarife der F, P, A, G und R Klasse in die J,C, D, I, Z und O Klasse zu verschieben. Dies gilt für Flugrouten von/nach/via SEA und für Reisen am oder nach dem 1. November 2018. Beispielsweise würde eine Umbuchung so aussehen: F > J, P > D, A > I, G > Z, R > O. 

Zusätzlich:

  • Die PNRs der Reisebüros werden mit der neuen Buchungsklasse aktualisiert und die Tickets sollten automatisch neu validiert werden
  • Delta wird den PNRs von Reisebüros eine spezielle PNR-Dokumentation (OSI-Bemerkungen) hinzufügen, um anzuzeigen, dass eine Revalidierung stattgefunden hat (z.B. OSI 1P REVAL COMPLETE)
  • Wenn das Ticket nicht automatisch erneuert wird, müssen Reisebüros das Ticket nach den üblichen Richtlinien für Flugplanänderungen neu ausstellen
Fragen

Zur Beantwortung von häufig gestellten Fragen steht ein Dokument mit allen relevanten Informationen für Reisebüros zur Verfügung. 

Für alle anderen Fragen wenden Sie sich bitte an den Delta Sales Support oder an Delta Reservations.

 
Zum Aufrufen von Delta Professional empfehlen wir die Verwendung einer der folgenden unterstützten Browser. Die Verwendung eines älteren oder nicht kompatiblen Browsers könnte zu einem weniger angenehmen Nutzererlebnis führen.